Nominierungsversammlung zur Landtagswahl 2011

Veröffentlicht am 30.06.2010 in Wahlen
SPD-Würfel Kreisverband Calw (langer Schatten rechts)

Zur Nominierung des Landtagskandidaten und Ersatzkandidaten der SPD sieht das Kreisstatut eine Versammlung der SPD-Mitglieder im Wahlkreis vor. Dazu lädt der Kreisvorstand am

Samstag, 10. Juli 2010 um 15 Uhr

in die Gaststätte am Stadion, Calwerstrasse 91, 72202 Nagold ganz herzlich ein.

Laut Landeswahlgesetz sind wahlberechtigt alle Mitglieder, die 18 Jahre alt und deutsche Staatsbürger sind, und im Landtagswahlkreis 043 Calw ihren Hauptwohnsitz haben. Das Stimmrecht muss anhand von Mitgliedsbuch und Personalausweis überprüft werden.

Seit 2006 vertritt der vormalige Oberbürgermeister von Nagold, Dr. Rainer Prewo die Menschen im Kreis Calw für die Sozialdemokraten im Landtag von Baden-Württemberg. Er ist Sprecher seiner Fraktion für Wirtschaftspolitik und für Handwerk, Mittelstand und Tourismus.

Der Kreisvorstand freut sich sehr, dass Dr. Rainer Prewo seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen will und sich bereit erklärt hat, ein weiteres Mal zu kandidieren. Saskia Esken bewirbt sich als Zweitkandidatin. Der einstimmige Personalvorschlag des Kreisvorstands lautet daher für den Erstbewerber Dr. Rainer Prewo, MdL, Nagold und für die Ersatzbewerberin Saskia Esken, Bad Liebenzell. Selbstverständlich sind weitere Vorschläge und Bewerbungen jederzeit, auch auf der Nominierungsversammlung möglich.

 

Homepage SPD Kreis Calw

AKTUELLE-TERMINE

KT Verwaltungsausschuss
24.06.2019, 15:00 Uhr

Gemeinderat
25.06.2019, 18:00 Uhr

Gemeinderat
02.07.2019, 19:00 Uhr

Alle Termine

Aktuelle-Artikel

Counter

Besucher:939123
Heute:61
Online:1