In Simmersfeld sind jetzt Bürgerideen gefragt

Veröffentlicht am 17.05.2015 in Kreistagsfraktion

v.L. Daniel Steinrode, Dr. Rainer Prewo, Dr. Ursula Utters, BM Jochen Stoll, Lothar Kante
  • Sanierungsprogramm soll Ortszentrum aufwerten. Kreistags-SPD informiert sich vor Ort

„Wir haben schon einen ganzen Strauß von Ideen – jetzt können wir etwas daraus machen“, erläutert Bürgermeister Stoll den SPD-Kreisräten, die nach Simmersfeld kamen, um die Planungen kennen zu lernen. Die Gemeinde im Südwesten des Kreises auf der Höhe zwischen Enz und Nagold will schöner und attraktiver werden. Die Basis dafür liefert jetzt die Aufnahme in das Landesanierungsprogramm.

Aus Mitteln des Landes und der Gemeinde können Eigentümer Zuschüsse für eigene Haussanierungen erhalten und die Gemeinde kann brachliegende Grundstücke oder leerstehende Häusern übernehmen und neu gestalten. „Viele Gemeinden wenden sich jetzt ihrer traditionellen Ortsmitte neu zu, und da gibt es ja viel Schönes zu entdecken“, so der Fraktionssprecher Rainer Prewo. In Simmersfeld gibt es zum Beispiel noch viele Häuser mit Schindelfassaden um Nordschwarzwälder Stil, mit der stattlichen Dorfkirche aus Buntsandstein in der Mitte. „Dabei merkt man natürlich auch, was getan werden muss.“ Nach Meinung der Altensteiger Kreisrätin Ursula Utters gibt das die Chance, den Ortskern für Anwohner und Fußgänger freundlicher zu gestalten, zum Beispiel durch einen Dorfplatz. „Genau das haben wir vor“, erläutert der Bürgermeister, der mit dem Gemeinderat einen Planungswettbewerb ausloben will. Die Ideen, die sich daraus ergeben sollen dann mit den Bürgern diskutiert werden. Für Kreisrat Daniel Steinrode, der auch Ortsvorsteher in Vollmaringen ist, ist die Beteiligung der Bürger entscheidend, „nicht nur wegen der Ideen, auch weil sie Aufbruchsstimmung schafft“.

 
 

Homepage SPD Kreis Calw

AKTUELLE-TERMINE

Verwaltungsausschuss
10.10.2022, 15:00 Uhr

Ältestenrat
11.10.2022, 15:00 Uhr

Verwaltungs-,Soziales und Touristikausschuss
11.10.2022, 18:00 Uhr

Alle Termine

Aktuelle-Artikel

  • Bundestagsabgeordneter Parsa Marvi MdB besucht Nagold. Auf Einladung der Nagolder SPD besucht der stellvertretende SPD-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Parsa Marvi MdB die schwäbische Kleinstadt Nagold. In einer öffentlichen ...
  • SPD stellt Antrag zu den geplanten Rodungen am Waldeckweg. Wälder spielen eine bedeutende Rolle im Klimasystem – sowohl global als auch lokal. Sie stellen einen wichtigen ökologischen Lebensraum für Tiere und Pflanzen dar, speichern ...
  • SPD diskutiert über Nagolder Kommunalpolitik. Die Nagolder SPD hat ihre diesjährige Hauptversammlung im Nagolder Gasthaus Adler abgehalten. Daniel Geese blickte im Rahmen der Totenehrung auf das politische Wirken von Altstadtrat Rainer ...
  • Kinder und Familien nicht im Stich lassen. Viele Familien befinden sich in finanzieller Sicht in einer dauerhaften Belastungssituation. Lothar Kante, SPD-Kreisrat und Mitglied im Jugendhilfeausschuss, fordert daher, den Fokus stärker ...
  • Gratulation dem Ortsverein Herrenalb Dobel. Der Ortsverein Oberes Enztal gratuliert recht herzlich zum 50 jährigen bestehen des Ortsvereins Bad Herrenalb Dobel! Vor 50 Jahren hat sich der Ortsverein Bad Herrenalb Dobel gegründet. ...

Counter

Besucher:939132
Heute:7
Online:1