28.01.2018 in Veranstaltungen

Einladung zum Streitgespräch

 

Freitag, 23.02.2018, 19:00 Uhr. Ort: Auerhahn

Der SPD Orstverein hat eine Veranstaltung mit Saskia Esken, es soll ein Streitgespräch  "Pro und Kontra Große Koalition" zwischen  der Bundestagsabgeordenen Saskia Esken, Mitglied der Verhandlungskommission, und Bruno Knöller (66), Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion Bad Wildbad statfinden.

11.12.2012 in Veranstaltungen von SPD Kreis Calw

Diamant in einem goldenen Ring: Nationalpark Nordschwarzwald

 
v.l.: Martin Senk,Dr. Rainer Prewo, Dieter Laquai, Daniel Steinrode, Dr. Christian Köppel,Martin Klatt,Saskia Esken

Kaum ein anderes Thema bewegt die Gemüter im Nordschwarzwald derzeit so sehr wie die Diskussion um den Nationalpark Nordschwarzwald. Die Naturfreunde Nagold veranstalteten gemeinsam mit dem SPD- Ortsverein Nagold eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema, der eine überraschend große Zahl an Besuchern ins Naturfreundehaus gefolgt war. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden der SPD, Andreas Röhm, wies die SPD- Bundestagskandidatin Saskia Esken in ihrem Grußwort insbesondere auf die identitätsstiftende Funktion eines Nationalparks hin, der eine ganze Region zusammenbringen könne.

22.09.2012 in Veranstaltungen von SPD Kreis Calw

"Tierisch Satyrisch" mir Mike Jörg

 
  • Der Kreisverband Calw lädt am 27. Oktober 2012 zum kabarettistischen Abend ins Bürgerhaus nach Bad Liebenzell ein! Einlass 18 Uhr - Beginn 19:00 Uhr

Mike Jörg

11.07.2012 in Veranstaltungen von SPD Kreis Calw

Prewo führt über die Landesgartenschau

 

Bezaubernde Blumenpracht, liebevoll angelegte Beete, inspirierende Gartenbauideen – all dies erfreut die Besucher der Nagolder Landesgartenschau nunmehr seit Ende April. Doch Nagold hat in dieser Zeit darüberhinaus auch bereits bewiesen, dass eine Gartenschau mehr sein kann, als eine reine „Gartenbau- und Blumenschau“. Der frühere Nagolder Oberbürgermeister Dr. Rainer Prewo legte nicht nur den Grundstein zu dieser Landesgartenschau, sondern prägte auch den Leitgedanken der Gartenschau „Grüne Urbanität“. Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik, kurz SGK, Kreis Calw lädt alle Interessierten am

Mittwoch, den 18.7.12, ab 17:00 Uhr


zu einer Führung mit Dr. Rainer Prewo ein. Der Ausgangs- und Treffpunkt der Führung ist vor dem Eingang der Blumenhalle. Unter dem Titel „Grüne Urbanität – Gartenschau und Stadtentwicklung" wird Prewo einen Einblick in die Weiterentwicklung der Stadt geben, wobei der Schwerpunkt auf den vielen Daueranlagen und Einrichtungen, die bestehen bleiben, liegen wird.

15.01.2012 in Veranstaltungen von SPD Kreis Calw

Finanzmarkt und Schuldenkrise – Herrscht der Markt über die Politik?

 
  • Der Heidelberger Bundestagsabgeordnete Lothar Binding kommt nach Gechingen

Ratingagenturen drohen mit der Herabstufung von Staaten und schon legen die neue Programme zur Haushaltskonsolidierung auf? Ein Europa-Mitgliedsland wird tatsächlich herabgestuft und die Europäische Gemeinschaft sieht sich wegen der dann für das Land steigenden Kreditzinsen genötigt, immer weitergehende Schutzschirme, Hilfszahlungen und eigene Anleihen zu finanzieren? Nicht von ungefähr kommt der Eindruck der Bürgerinnen und Bürger, die Politik laufe den Finanzmärkten nur noch hinterher und verliere allmählich jeglichen Einfluss und Spielraum.

AKTUELLE-TERMINE

Verwaltungs-,Sozial und Tourismusausschuss
19.02.2019, 18:00 Uhr

Gemeinderat
26.02.2019, 18:00 Uhr

KT BSA
11.03.2019, 15:00 Uhr

Alle Termine

Aktuelle-Artikel

WebsoziInfo-News

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

13.02.2019 09:28 ASF: Danke, Hubertus Heil
Die Grundrente erkennt die Lebensleistung von Frauen an und reduziert speziell ihr Armutsrisiko. Die Arbeitsgemeinschaft der SPD-Frauen schickt einen großen Dank an Hubertus Heil für seinen Vorschlag zur Grundrente. Mit ihr wird die Lebensleistung von Frauen endlich anerkannt und Frauen werden besser vor Altersarmut geschützt. Mindestens 35 Jahre Beitragszeit soll die Voraussetzung sein, um die

11.02.2019 19:48 Einsetzung des Geschichtsforums der SPD
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: „Mit ihrer langen in die Entwicklung der Arbeiterbewegung eingebetteten Geschichte unterscheidet sich die SPD in ganz besonderer Weise von allen anderen politischen Parteien in Deutschland. Gerade die Erinnerung an die Novemberrevolution von 1918 und die daraus hervorgehende Gründung der ersten Demokratie, z.B. mit der Einführung des

10.02.2019 16:28 Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit
Solidarität, Zusammenhalt, Menschlichkeit – das sind die Grundsätze, unter denen wir den neuen Sozialstaat gestalten. Zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger in unserem Land, und zwar aller Bürgerinnen und Bürger in unserem Land. Herzstück ist unser neues Sozialstaatskonzept. UNSER KONZEPT FÜR EINEN NEUEN SOZIALSTAAT Quelle: spd.de

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:939123
Heute:10
Online:1